Ich möchte unterstützen

Als Spender

Einmalige oder regelmäßige Spenden werden zu 100% für die Unterstützung von Bedürftigen genutzt. Jede Spende zählt und wir würden uns freuen, wenn auch Sie sagen, ich möchte die Uetersener Tafel unterstützen.

Bankverbindungen siehe unten.
Eine Spendenquittung wird auf Wunsch ausgestellt!
Bitte hierfür den Namen und die Adresse mitteilen.

Als Lieferant von Waren

Als Lebensmittelhändler, Bäcker, Schlachter, Drogeriemarkt, Restaurantbetreiber usw. können Sie mit Ihren regelmäßigen Warenspenden helfen. Was nicht mehr gebraucht wird und entsorgt würde, können unsere Kunden meist noch gut gebrauchen. Also bitte keine brauchbaren Lebensmittel und Nonfood-Artikel mehr in die Tonne. Die Abholung durch unsere Helfer erfolgt an den vereinbarten Wochentagen.

Von uns bekommen Sie eine schriftlich zugesicherte Haftungsfreistellung. Das bedeutet, dass wir alleine dafür haften, dass Ihre Waren in Verkehr gebracht werden. Wenn also zum Beispiel das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen. Die Verantwortung tragen wir. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir besprechen alles mit Ihnen persönlich in Ihrem Haus.

 

Als ehrenamtlicher Mitarbeiter

Wenn Sie mindestens gelegentlich Tagesfreizeit haben, können Sie uns bei der Abholung der Lebensmittel und/oder bei der Verteilung helfen. Aufgaben gibt es bei uns genug und wir brauchen Ihre Unterstützung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir erläutern Ihnen das Projekt gerne persönlich und in allen Einzelheiten.

 

Die Zeiten in denen wir Ihre Mithilfe benötigen sind folgende:

Fahrer und Beifahrer:
jeden Tag 10:00 – 14:00 und abends Bäckertour 17:30 bis 18:30 Uhr
.
Lebensmittel sortieren:
Mittwoch und Freitag 12:00 bis 14:30 Uhr
.
Lebensmittel ausgeben:
Mittwoch und Freitag 14:30 bis 17:00 Uhr

Ihre Nachricht an uns:

Datenschutz

11 + 9 =